Symbol for Phone Number (+34) 653 822 344 Symbol for E-Mail Address info@spring-estates.com
Logotipo de la empresa Spring Estates Dénia

Spaniens Bauvorschriften

Das Verwaltungssytem und die Vergehen in den Baugesetzen Spaniens

Das Verwaltungssystem

Spanische Flagge mit Paragrafen und dem Spruch: 'Baurecht in Spanien'Die Bauvorschriften unterliegen in Spanien nicht nur der staatlichen, sondern auch den regionalen und sogar den lokalen Verwaltungen.

Sie müssen in erster Linie die lokalen Bauvorschriften beachten. Wenn Sie bereits von der Baubehörde auflagen oder Verstossprüfung erhalten haben, sollten Sie folgendes Wissen:

Der Zustand der Duldung (fuera de ordenación) bedeutet dass keine Änderungen, Verbesserungen oder Renovierungen am illegalen Teil der Immobilie durchgeführt werden können und dieser Teil dem natürlichen Verfall unterliegt.


Was sind Bauvergehen

Strafen werden je nach Art der Vergehen festgelegt und werden von der zuständigen Behörde geahndet.

Modell Haus im Umbau auf Architekten ZeichnungWie anfangs angegeben, gibt es 3 Behörden und auch 3 Arten von Vergehen. Hier nun die Liste der allgemeinen und Spanienweiten vergehen:

Strafen sind, im allgemeinen, reine Geldgebühren. In der Höhe eher Variabel, je nach Art des Vergehens können es maximal 30% des Bauwerts sein.

Falls durch den Bau einer gewerblichen Aktivität nachgegangen wurde, wird die Strafe, unabhängig des Vergehens, zu 100% des dadurch erhaltenen Gewinns betragen.

In seltenen, meist uneinsichtigen, Einzelfällen kann der spanische Staat auch die Versorgung des Hauses verweigern oder sogar die Immobilie enteignen und einreissen lassen.