Symbol for Phone Number (+34) 653 822 344 Symbol for E-Mail Address info@spring-estates.com
Logotipo de la empresa Spring Estates Dénia

Infrastruktur in Spanien

Neben Strom, Wasser und Telefon, das Abwasser

Abwasser und Kanalisation

Spühltisch mit AbwasserBeginnen wir bei dem neuesten Mitglied der spanischen Infrastruktur, dem Abwasser

Verwaltet wird das Abwasser vom Wasser lieferanten, bzw., vom Bürgermeisteramt, unabhängig ob Sie an die Kanalisation angeschlossen sind oder nicht, bezahlen Sie auf Ihrer Wasserrechnung rund ⅓ für Abwasserkosten. Das ist verschieden in den einzelnen, lokalen Gemeinden. Alle Gemeinden unterliegen allerdings der staatlichen Abwasserverordnung und diese besagt folgende Grundlagen:

Den Lizenzanträgen wird ein technisches Projekt oder ein Plan mit einer detaillierten grafischen Beschreibung der Arbeiten beigefügt. Diese Arbeiten müssen vor oder gleichzeitig mit der Hauptarbeit ausgeführt werden.

Neue Gebäude müssen ohnehin an die Kanalisation angeschlossen werden. Die bestehenden Gebäude auf bebaubarem Land müssen innerhalb von maximal 5 Jahren angeschlossen sein. Bei Häusern, die weniger als 100 Meter von der letzten zentralen Verbindung entfernt sind, müssen sie innerhalb eines Jahres angeschlossen werden.


Was darf nicht ins Abwasser gelangen

Auch hier gibt es sehr strenge Regeln gegen die man verstossen kann. Klasifziert werden diese Verstösse in leicht, schwer und sehr schwer. Je nach Art, wird die Strafe von den städtischen Behörden verhängt.

Die Verjährungsfrist für Verstöße und Sanktionen wird im Gesetz 39/2015, vom 1. Oktober über die öffentlichen Verwaltungen und des gemeinsamen Verwaltungsverfahrens festgelegt.

Natürlich ist das allgemeine Abwasser wie überall, allerdings gibt es teilweise interessante Verbote.

Aus Abwasser - Energie gewinnenHier nun eine beschreibende Liste mit Dingen die nicht in den Abwasserkanal dürfen:

 

 


Alternativ zur Kanalisation,

gibt es die hauseigene Kläranlage.

Logo spanische Wasserfirma - AqualiaSollte Ihre immobilie die Anforderungen nicht erfüllen, bleibt die "alte Grube" weiter gültig.

Das alte Kammer system muss ebenfalls ein paar Auflagen erfüllen:

Strafen für das "vergessen" eines dieser Punkte können bis zu 6.000,- € betragen, zusätzlich zur Auflage alle Normen einzuhalten.