Symbol for Phone Number (+34) 653 822 344 Symbol for E-Mail Address info@spring-estates.com
Logotipo de la empresa Spring Estates Dénia

Das Katasteramt

Das Katasteramt ist ein Verwaltungsregister, das dem Ministerium für Finanzen und öffentliche Verwaltung untersteht. Es enthält die Beschreibung der rustikalen und städtischen Immobilien und der besonderen Merkmale, deren Eintragung in das gleiche obligatorisch und kostenlos ist, Merkmale, die sie vom Grundbuchamt unterscheiden.

Dieses Register arbeitet über die Katasterreferenz, was die Lokalisierung der Immobilie in der Katasterkartographie ermöglicht, so dass genau bekannt ist, welche Immobilie in die Transaktion (Kauf und Verkauf, Erbschaft, Schenkung usw.) involviert ist, und nicht mit anderen verwechselt werden kann. Darüber hinaus wird durch den einheitlichen Katasterbezug, den Personen die Verträge über Immobilien abschließen, mehr Rechtssicherheit geboten, was ein wirksames Instrument zur Bekämpfung von Betrug im Immobiliensektor darstellt.

Andererseits wird der Katasterbezug von einem Katasterwert begleitet, der objektiv für jede Immobilie festgelegt wird und der sich aus der Anwendung der Bewertungskriterien ergibt, die in der Wertcharta der entsprechenden Gemeinde festgelegt sind.

Zur Bestimmung des Katasterwertes einer Immobilie, der niemals höher als der Marktpreis sein kann, werden im Wesentlichen die folgenden Komponenten berücksichtigt:

Die zugewiesenen Funktionen, zur Generaldirektion des Katasters, werden durch die zentralen Dienste und die Verwaltungen in den verschiedenen Provinzen und autonomen Städten des nationalen Territoriums, mit Ausnahme des Baskenlandes und Navarras, oder durch die Zusammenarbeit mit anderen Verwaltungen und öffentlichen Einrichtungen ausgeübt.